MISSION STATEMENT

MISSION STATEMENT

Yieldlab steht für Weiterentwicklung und Wachstum an der Seite der Top-Medienmarken in Europa. Mit Herz, Kopf und starker Technologie machen wir Medienangebote und Werbekampagnen wirtschaftlich erfolgreich. Partnerschaft, Transparenz und Qualität sind unsere Grundwerte. Unsere Plattform ist die Basis für sichere und effiziente Beziehungen zwischen Einkäufern und Verkäufern im Programmatic Advertising – Made in Germany.

DER YIELDLAB-STANDORTVORTEIL

DER YIELDLAB-STANDORTVORTEIL

Yieldlab ist die führende Supply-Side-Plattform (SSP) und Lösung für Private Marketplaces im Premium-Publisher-Segment in Europa. Mit unserer selbst entwickelten Technologie Yieldlab YRD für Yieldoptimierung und Programmatic Advertising können Publisher ihr gesamtes Mediainventar über alle digitalen Kanäle hinweg gebündelt auf einer Plattform automatisiert in Echtzeit monetarisieren.

Als deutsches Unternehmen legen wir dabei größten Wert auf Sicherheit und Service. Darum befinden sich neben unserem Service- und Beratungsteam auch unser Entwicklungszentrum und unsere konzerneigenen Datacenter vor Ort in Deutschland. Ihre Daten verlassen unsere Infrastruktur nicht. Durch ein für SSPs einmaliges Konzept in Zusammenarbeit mit Akamai Inc. können wir sicherstellen, dass wir Publisher-Sites weder im Aufbau stören noch verlangsamen. Das macht unsere Lösung im Vergleich zu anderen Technologien nicht nur sicherer, sondern aufgrund geringer Latenzen bei der Werbeauslieferung auch schneller.

MANAGEMENT

YIELDLAB – EIN EINGESPIELTES TEAM

Yieldlab wurde 2010 als Technologie- und Beratungsunternehmen in Hamburg gegründet und ist seit dem im Bereich der Yieldoptimierung im Online-Advertising-Markt vorrangig für Publisher mit Premium-Inventar tätig. Als einer der ersten deutschen Plattformanbieter ermöglichte Yieldlab seinen Partner-Publishern bereits sehr früh, ihr Inventar auktions- oder regelbasiert über Programmatic Advertising zu optimieren und der Demand-Seite automatisiert anzubieten.

Dazu entwickelte Gründer Marco Klimkeit zusammen mit seinem Team Yieldlabs Supply Side Plattform. Mit dem Launch von Yieldlab YRD (sprich: wired) führt Yieldlab seine Plattform 2015 erneut als Vorreiter auf die nächste Stufe des Programmatic Advertising.

MARCO KLIMKEIT
VORSTAND & FOUNDER

MARCO KLIMKEIT, VORSTAND & FOUNDER

Marco Klimkeit ist bereits seit 20 Jahren in der Online-Werbeindustrie tätig. Mit Yieldlab gründete er 2010 die erste Programmatic-Advertising- und Yieldoptimierungs-Plattform in Deutschland. Als Vorstand der Yieldlab AG ist er für die Bereiche Business Development & Produkte, Technologie und Personal verantwortlich. Er hält zudem eine Beteiligung an Yieldlabs Muttergesellschaft der Virtual Minds AG.

Yieldlab ist nicht Marcos erste Unternehmensgründung. Bereits 1998 entwickelte er eines der ersten AdServer-Systeme für Agenturen und legte damit das Fundament für die newtention technologies GmbH, mit der er über zehn Jahre viele weitere Innovationen für die Online-Werbeindustrie verwirklichte, bevor er das Unternehmen verkaufte und sich der Gründung von Yieldlab zuwandte. Marco ist 1979 in Hamburg geboren, verheiratet und hat zwei Kinder.

GHANEM AWN
COO

GHANEM AWN, COO

Als COO verantwortet Ghanem Awn die Bereiche Publisher Solutions, Advertising Solutions und Business Operations. Ghanem ist seit gut 20 Jahren in der Medienindustrie tätig, vorwiegend in den Bereichen Digital Advertising Media und Technologie für die Einkaufs- sowie Verkaufsseite. Er besitzt langjährige Erfahrung im Business Development, Consulting und Produktmanagement.

Vor seiner Tätigkeit bei Yieldlab war Ghanem als Leiter des Key-Account-Managements bei der international agierenden DQ&A Group für Kunden in ganz Europa sowie für strategische Partnerschaften mit den Technologieanbietern Google DoubleClick und Brightcove zuständig. Davor wirkte er bei newtention technologies erfolgreich bei der Entwicklung und dem Livegang der ersten Retargeting-Kampagnen im Online-Marketing mit. Ghanem ist in Lüneburg geboren, 41 Jahre alt, verheiratet und hat einen Sohn.